Segelboot kentert auf der Alster!

Segelboot kentert auf der Alster!

Zwei Personen durch Feuerwehr Hamburg gerettet

Am Donnerstag gegen 20Uhr frischte der Wind auf der Alster plötzlich auf. Eine Segelcrew hat wohlmöglich nicht mit dem starken Wind gerechnet und kenterte.
Beide Personen sind ins Wasser gestützt und konnten das Boot nicht mehr aus eigener Kraft aufrichten.

Passenten alarmierten die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Hamburg rückte mit zwei Booten und den Tauchern zum Einsatzort aus! Auch die Wasserschutzpolizei war vor Ort!

Beide Personen wurden durch die Feuerwehr Hamburg gerettet und ans sichere Ufer gebracht. Ernsthaft verletzt wurde zum Glück niemand.

Die Segler blieben auf eigenen Wunsch vor Ort. 
Die Einsatzkräfte richteten das Boot auf und verbrachten es an einen Anleger.

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.