Wohnungsbrand im 9./10.OG eines Hochhauses in der Altona-Altstadt

Wohnungsbrand im 9./10.OG eines Hochhauses in der Altona-Altstadt

16:15Uhr – 03.05.2016
Eine männliche Person die von der Polizei abgeführt wurde, sollte angeblich seine Wohnung mutwillig angezündet haben. Das Feuer breitete sich schnell über zwei Etagen aus. Somit musste die Feuerwehr Hamburg zwei Stockwerke sichern. Durch schnelles eingreifen wurde schlimmeres verhindert. Verletzt wurde niemand.

 

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.