Motorraum während der Fahrt in Brand geraten - HH-Harburg

Motorraum während der Fahrt in Brand geraten - HH-Harburg

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Freiwillige Feuerwehr Harburg um ca. 0Uhr in die Straße „Am Centrumshaus“ alarmiert. Dort sollte nach ersten Angaben ein PKW in brand geraten sein.
Die Polizeistreife, die vor der FF Harburg vor Ort war, löschte den größten Teil des Brandes mit der Hilfe eines Pulverlöschers.

Wieso es während der Fahrt im Motorraum zum Brand kam ist bislang unklar.

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.