Brummi-Pilot verhaftet! - Transporter auf der A7 verunglückt!

Brummi-Pilot verhaftet! - Transporter auf der A7 verunglückt!

Am Freitag gegen 02:40 geriet ein Transporter auf der A7 in Fahrtrichtung Norden kurz vor der Abfahrt HH-Moorburg rechts von der Fahrbahn ab und stürzte dabei auf die Seite und blieb auf der A7 liegen. Der Fahrer des weißen Transporters wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus befördert. Die Feuerwehr Hamburg richtete den umgestürzten PKW auf und säuberte die Fahrbahn. Die Polizei Hamburg sperrte die A7 für die Rettungsarbeiten.

Einen Brummi-Piloten gefiel dies scheinbar nicht und ging zur Polizei. Plötzlich eskalierte die Situation und der Brummi-Pilot wurde mit mehreren Beamten auf den Boden fixiert und verhaftet. Weshalb die Situation eskalierte, ist unklar!



Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.