5 Personen ins Krankenhaus - Pefferspray-Einsatz nach Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

5 Personen ins Krankenhaus - Pefferspray-Einsatz nach Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Am Dienstag gegen 13:30 wurde die Feuerwehr Hamburg in die Dratelnstraße gerufen. In der dortigen Flüchtlingsunterkunft kam es zu einer Schlägerei unter den Bewohnern. Die Feuerwehr Hamburg sichtete mehrere Patienten und brache schließlich 5 Personen ins Krankenhaus.

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.