Messermann stürmt EDEKA-Markt - Fuhlsbüttler Straße - 1 Person verstorben

Messermann stürmt EDEKA-Markt - Fuhlsbüttler Straße - 1 Person verstorben

Eine männliche Person ist am Freitag gegen 15:00Uhr in ein EDEKA-Markt in der Fuhlsbüttler Straße mit einem Messer befandet gestürmt. Dort hat der Täter auf Kunden des Marktes eingestochen. Dabei ist eine Person im Markt verstorben. 
Der Täter flüchtete aus dem EDEKA-Markt auf die Straße. Der Angreifer wurde von Kunden und Augenzeugen verfolgt.

Auf der Straße wurde der Täter von Passanten mit Stühlen beworfen!

Der Täter hat auf seiner Flucht noch weitere Personen verletzt. Mehrere Passanten haben den Täter schließlich überwältigen können. Dabei wurde der Täter leicht verletzt. 

Der Angreifer wurde kurz dadrauf von Zivilkräften der Polizei Hamburg verhaftet!

 

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.