Abschlepper rammt Auto in Graben - Eine Person verletzt!

Abschlepper rammt Auto in Graben - Eine Person verletzt!

Auf der Kreuzung „Ochschenwerder Landscheideweg / Oortkatenweg“ übersah vermutlich

Foto: Sebastian Peters

ein Fahrer eines Abschleppwagens ein Stop-Schild und rammte ein PKW von der Straße. Dieser schleuderte in ein Graben und blieb dort liegen. Eine weibliche Person konnte aus eigener Kraft aus den PKW klettern. Die Fahrerin wurde vor Ort durch die Besatzung eines Rettungshubschraubers und die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hohendeich versorgt. Anschließend wurde die Frau mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus befördert.

Foto: Sebastian Peters

Der Fahrer und sein Kind, dass auch im Abschleppwagen saß, wurden beim Unfall nicht verletzt. Die verunfallte Fahrerin erkundete sich noch vor Ort wie es den Kind ging bevor diese in den Rettungswagen stieg.

Die Kreuzung ist schon öffters Schauplatz schlimmer Unfälle gewesen.

 

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.