LKW verliert Klebstoff

LKW verliert Klebstoff

Am Montag gegen 15:15Uhr hat ein LKW auf der Mönckebergstraße eine umbestimmte Flüssigkeit verloren. Aus noch unbekannten Gründen hat sich Granulat verflüssigt und ist aus dem LKW ausgetreten. Die Feuerwehr Hamburg sperrte den Bereich großräumig ab und kontrollierte den LKW. Verletzt wurde niemand.

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.