Messer-Mann hält die Polizei in Atem

Messer-Mann hält die Polizei in Atem

Ein Messer-Mann verschanzte sich am Samstagmorgen gegen 09 Uhr in einem Restaurant am Spritzenplatz in Hamburg-Ottensen. Zuvor hatte der Messer-Mann mehrere Passanten mit einem Brotmesser bedroht.

 

Großeinsatz für die Polizei Hamburg am heutigen morgen in Hamburg-Ottensen. Mehrere Passanten meldeten der Polizei Hamburg unter der Notrufnummer 110 eine männliche Person die mit einem langen Messer auf dem dortigen Wochenmarkt herumläuft und Passanten bedroht.

Die ersten Einsatzkräfte konnten die Person kurzzeitig festhalten. Nach einer kräftigen Auseinandersetzung am Boden, konnte sich der Messer-Mann losreißen.

Dieser hatte, mit einem großen Werbeschild vom Wochenmarkt, auf die Polizeibeamten eingeschlagen.

Nach dem Einsatz von Pfefferspray und Schlagsstöckern flüchtete der Messer-Mann in ein dortiges Lokal und verschanzte sich.

Die eingesetzten Einsatzkräfte gaben, um den Mann zur Aufgabe zu bringen, einen Warnschuss ab!

Erst das angeforderte MEK konnte den Messer-Mann überwältigen und abführen. 
Bei der Festnahme verletzte sich der Messer-Mann leicht an seiner Nasse

Leave a comment

Warning: Illegal string offset 'author' in /homepages/29/d429269359/htdocs/Blaulicht/wp-content/themes/techtonix/inc/hooks.php on line 205

Warning: Illegal string offset 'email' in /homepages/29/d429269359/htdocs/Blaulicht/wp-content/themes/techtonix/inc/hooks.php on line 207

Warning: Illegal string offset 'url' in /homepages/29/d429269359/htdocs/Blaulicht/wp-content/themes/techtonix/inc/hooks.php on line 209

Send a Comment

<