Blaulicht News

Schutzengel! - Tonnenschwerer Traktor kippt um, Fahrer nur leicht verletzt!

Der Fahrer, der einen großen Schutzengel hatte, wurde glücklicherweise nicht eingeklemmt. Ersthelfer rannten sofort zu dem umgekippten Traktor und halfen den leicht verletzten Fahrer!

Bundesland: Niedersachen
Adresse: Großmoordamm, Landkreis Harburg
Alarm um: 10:40Uhr am 05.03.2021

Riesenglück! Am Freitag gegen 10:45Uhr kam es auf dem Großmoordamm in Groß-Moor bei Hamburg in Niedersachen zu einem schweren Unfall. Ein Traktorgespann fuhr auf dem Großmoordamm in Richtung Over. Auf der engen Straße kam der Fahrer mit seinem Gespann rechts von der Straße ab, touchierte einen am Straßenrand stehenden Baum und verlor daraufhin die Kontrolle über sein tonnenschweres Fahrzeug. Er überquerte nochmals die Fahrbahn und kippte anschließend in einen Straßengraben auf der linken Seite. Der Traktor kippte dabei auf die rechte Seite. Der Fahrer, der einen großen Schutzengel hatte, wurde glücklicherweise nicht eingeklemmt. Ersthelfer rannten sofort zu dem umgekippten Traktor und halfen den leicht verletzten Fahrer!

Alarmierte Feuerwehrkräfte streuten vor Ort auslaufende Betriebsstoffe ab. Ein Rettungshubschrauber und ein Rettungswagen, beide aus Hamburg, versorgten anschließend den verletzten Fahrer. Dieser kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Harburg.

Warum der Fahrer von der Fahrbahn abkam, ist unklar. Nach ersten Vermutungen soll der Fahrer ein entgegenkommen Fahrzeug Platz gemacht haben

Sie müssen sich vorher einloggen um die Daten herunterzuladen.

Um die Medien (Video/Foto) abzurufen, müssten Sie eingeloggt sein. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier registrieren.
Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie zugriff auf Videodaten und Fotos OHNE Wasserzeichen 

Vorschaubilder Fotoangebot:

Vorschaubilder Videoangebot:

Teile es mit:

Gefällt mir: