Blaulicht News

PKW bleibt nach Unfall auf dem Fahrzeugdach liegen - Fahrer kann sich selber befreien

PKW bleibt auf Fahrzeugdach liegen – Fahrer konnte sich selber befreien – Drehleiter der Feuerwehr muss anrücken – Ampelmast beschädigt

Bundesland: Hamburg
Stadtteil: Stellingen
Adresse: Kieler Straße & Rahlskamp

Alarm um: 20:48Uhr am 29.12.2020

Ein silberner VW Golf krachte am Dienstagabend in Hamburg/Stellingen gegen einen Ampelmast. Der Fahrer, der denn Ampelmast scheinbar übersehen hatte, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Fahrzeug krachte mit so einer enormen Geschwindigkeit gegen den Ampelmast, dass der silberne VW Golf auf dem Fahrzeugdach landete. Der Fahrer konnte sich allerdings selber aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde, nach einer Erstversorgung vor Ort, durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus Altona befördert.

Die Feuerwehr, die neben einem Löschfahrzeug auch mit einer Drehleiter vor Ort war, musste die Lichtanlage der Ampel in 10 Meter höhe sicher. Danach wurde auslaufende Betriebsmittel abgestreut und wenig später das Fahrzeug aufgerichtet.

Die Polizei sperrte für die Rettungs- und Aufräumarbeiten die Kieler Straße in Richtung Stadtauswärts. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Sie müssen sich vorher einloggen um die Daten herunterzuladen.

Videoangebot:
Kein Videoangebot

Um die Medien (Video/Foto) abzurufen, müssten Sie eingeloggt sein. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier registrieren.
Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie zugriff auf Videodaten und Fotos OHNE Wasserzeichen 

Vorschaubilder Fotoangebot:

Vorschaubilder Videoangebot:

Teile es mit:

Gefällt mir: