Blaulicht News

Köhlbrandbrücke gesperrt - LKW kommt von der Straße ab - Schneechaos in Hamburg

LKW blieben auf der Köhlbrandbrücke stehen – Polizei musste die Brücke sperre – LKW rutscht über Bürgersteig 

Bundesland: Hamburg

Alarm um: 29.01.2021

Mehrere Zentimeter Schnee kamen im Laufe des späten Nachmittags herunter. Die Folge waren glatte Straßen und ein Winterdienst, der Pausenlos unterwegs war. Aber auf der Köhlbrandbrücke staunten sich die Lastwagen. Aufgrund des massiven Schneefalls kamen die schweren LKW die Steigung nicht mehr hoch. Aufgrund der gefährlichen Glätte sperrte die Polizei kurz darauf die Brücke.

Gegen 21:10Uhr musste die Feuerwehr zum Niedergeorgswerder Deich ausrücken. Ein Lastwagen, der dort aufgrund der Glätte von der Straße abkam, rutschte über den Bürgersteig und riss eine Laterne um. Dabei wurde sein Fahrzeugtank beschädigt und mehrere Liter Dieselkraftstoff liefen aus. Die Feuerwehr, die mit Sonderfahrzeugen der Wache 32 vor waren, pumpte den Dieselkraftstoff ab und streute die ausgelaufene Flüssigkeit ab. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Sie müssen sich vorher einloggen um die Daten herunterzuladen.

Um die Medien (Video/Foto) abzurufen, müssten Sie eingeloggt sein. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier registrieren.
Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie zugriff auf Videodaten und Fotos OHNE Wasserzeichen 

Vorschaubilder Fotoangebot:

Vorschaubilder Videoangebot:

Teile es mit:

Gefällt mir: