Blaulicht News

Dramatischer Einsatz in Hamburg - Angler ins Wasser gefallen

Angler ins Wasser gefallen – Außentemperaturen knapp über 0°C – Mehrere Schlauchboote und Kleinboote im Einsatz

Bundesland: Hamburg
Stadtteil: St.Georg
Adresse: Norderkai-Ufer 5

Alarm um: 10:51Uhr am 09.01.2021

Dramatischer Einsatz in Hamburg – Angler ins Wasser gefallen

Gegen 10:50Uhr am Samstag wurde die Feuerwehr Hamburg zum Norderkai-Ufer in Hamburg St.Georg alarmiert. Ein Hobby-Angler, der dort am Kanal angelte, stürzte aus bislang unklaren Gründen in das kalte Wasser. Die Feuerwehr, die sofort mehrere Einheiten alarmierte, löste einen Großalarm aus. Ein Kleinboot, mehrere Schlauchboote und weitere Löschfahrzeuge wurde zur Einsatzstelle geschickt. 

Nach nur wenigen Minuten waren bereits die ersten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr vor Ort. Der Angler, der zuvor ins kalte Wasser gefallen war, wurde zum Glück bereits vor der Ankunft der Feuerwehr aus dem Wasser gerettet. Er wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Einen Transport ins Krankenhaus lehnte der nasse Angler aber ab. Er verblieb vor Ort. 

Nach nur knappen 10 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.

Sie müssen sich vorher einloggen um die Daten herunterzuladen.

Um die Medien (Video/Foto) abzurufen, müssten Sie eingeloggt sein. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier registrieren.
Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie zugriff auf Videodaten und Fotos OHNE Wasserzeichen 

Vorschaubilder Fotoangebot:

Vorschaubilder Videoangebot:

Teile es mit:

Gefällt mir: