Blaulicht News

BMW Kracht gegen Lichtmast - Auto rief automatisch die Feuerwehr!

Schwerer Unfall in Hamburg Wilhelmsburg. Ein BMW kollidiert seitlich mit einem Taxi und kracht anschließend gegen einen Ampelmast. Der Fahrer des BMW kommt verletzt in eine Klinik.

Bundesland: Hamburg
Stadtteil: Wilhelmsburg
Adresse: Neuenfelder Straße / Am Inselpark

Alarm um: 13:04Uhr am 17.02.2021

Gegen 13Uhr krachte es in Hamburg-Wilhelmsburg. Ein schwarzer BMW, der auf der Neuenfelder Straße fuhr, krachte plötzlich seitlich in ein Taxi. Vermutlich wollte einer der beiden Fahrzeug die Spur wechseln und übersah den anderen Verkehrsteilnehmer. Beide Fahrzeuge berührten sich seitlich. Der Fahrer des BMWs verlor daraufhin die Kontrolle und krachte frontal gegen einen größeren Ampelmast. Der verunfallte BMW wählte daraufhin automatisch den Notruf!

Rettungswagen, ein Löschfahrzeug und auch ein Hubschrauber wurden alarmiert. Der Notarzt, der mit einem Hubschrauber eingeflogen wurde, musste nicht tätig werden. Der verletzte BMW-Fahrer wurde von der Besatzung des Rettungswagens versorgt und anschließend in ein Krankenhaus befördert. Die Kreuzung Neuenfelder Straße ecke Am Inselpark musste kurzfristig gesperrt werden. Die Polizei ermittelt nun, wie es genau zum Unfall kam.

Sie müssen sich vorher einloggen um die Daten herunterzuladen.

Um die Medien (Video/Foto) abzurufen, müssten Sie eingeloggt sein. Falls Sie noch kein Konto haben, können Sie sich hier registrieren.
Nach erfolgreicher Registrierung haben Sie zugriff auf Videodaten und Fotos OHNE Wasserzeichen 

Vorschaubilder Fotoangebot:

Vorschaubilder Videoangebot:

Teile es mit:

Gefällt mir: