Stade – Polizei warnt vor präparierten Tierködern

Unbekannte haben vermutlich am Sonntagvormittag, den 23.09.2018, einen präparierten Hundeköder am Rande des „Teiches im Sachsenviertel“ ablegt. Der Teich befindet sich in der Udonenstraße in 21680 Stade. Anwohner entdeckten mehrere Fleischstücke, in diese Angelhaken gesteckt wurden.   Die Polizei rät Tierhaltern zur erhöhten Vorsicht!   Ein Anwohner spazierte mit seinem Hund am Sonntagvormittag um den „Teich im Sachsenviertel“ und bemerkte […]

Weiterlesen

Eine Person verstorben, zwei Schwerverletzte in Hamburg-Eißendorf

Hamburg (ots) – Zeit: 24.09.2018, 11:06 Uhr Ort: Hamburg-Eißendorf, Weusthoffstraße Bei einem Brand in Hamburg-Eißendorf haben heute zwei Männer lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Ein 50-Jähriger wurde so schwer verletzt, dass er noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Die weiteren Ermittlungen führt das LKA 41. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand suchten zwei Mitarbeiter des Zuführdienstes des Bezirksamts Altona und ein Betreuer heute Vormittag […]

Weiterlesen

Sekundenschlaf? – Mercedes rast gegen Baum – Fahrer über 1 Stunde eingeklemmt

Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Bereich Ohechaussee gemeldet. Der Ort der EST war zunächst unklar und die Einsatzkräfte verblieben bis zur Klärung der genauen Adresse in Bereitstellung an der Anschlussstelle Schnelsen A7.   Von der Polizei kam gegen 03:43 Uhr der genaue Einsatzort, dieser lag ca. 600m hinter der Hamburger Landesgrenze. Aufgrund der […]

Weiterlesen

PKW überschlägt sich und erfasst Rollerfahrerin

Gegen 22:15Uhr ging bei der Feuerwehr Hamburg ein dramatischer Notruf ein. Ein PKW, der mit vermutlich sehr hohe Geschwindigkeit in die Güntherstraße einbog, hat sich nach einem Überholvorgang überschlagen und eine Rollerfahrerin erfasst. Die Rettungsleitstelle schickte sofort 2 Rettungswagen, 1 Notarzt und ein Löschfahrzeug zur Einsatzstelle. Zeitgleich wurde auch die Polizei Hamburg informiert.     Fahrzeugführer der Wache #BerlinerTor zur […]

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger in Hamburg-Harburg

Hamburg (ots) – Unfallzeit: 18.09.2018, 22:55 Uhr Unfallort: Hamburg-Harburg, Harburger Ring Bei einem Verkehrsunfall ist gestern in den späten Abendstunden ein 16-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Süd (VD 4) übernahm die Ermittlungen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen lief der 16-jährige Fußgänger im Harburger Ring in Höhe Hausnummer 35 hinter einem haltenden Bus auf die Fahrbahn, ohne offenbar […]

Weiterlesen

Kinderwagen stützt in die Alster – Mutter nicht auffindbar!

Plötzlich herrschte Panik am Jungfernstieg bei den Alsterschiffen. Ein Kinderwagen, der offenbar nicht richtig Gesichert war, stürzt in die Alster!  Ob ein Kind im Kinderwagen saß, UNKLAR! Passanten riefen sofort den Notruf und versuchten noch den Kinderwagen aus dem Wasser zu ziehen. Erfolglos! Es konnte nur eine Handtasche und Kinderkleidung aus dem Wasser gezogen werden. Die eintreffenden Rettungskräfte sprangen sofort […]

Weiterlesen

Smart fährt in Graben – Glücksbringer passte gut auf!

Am Samstag gegen 20:10Uhr meldeten Passanten von der Straße „Sophie-Schoop-Weg“ einen Smart der mit hoher Geschwindigkeit in einen Graben gerast sein soll. Sofort wurden zahlreiche Kräfte der Feuerwehr Hamburg, Freiwilligen Feuerwehr Hamburg und der Polizei Hamburg zur Unfallstelle geschickt. Da davon auszugehen war, dass die Insassen des PKWs noch sich im Innenren befanden, wurden auch die Taucher der Feuerwehr Hamburg […]

Weiterlesen

Löste ein Fahrschulauto den Unfall aus? – 23 verletzte Personen!

Großalarm an einer Schule in der Grumbrechtstraße! Mehrere Kinder hatten plötzlich Nacken- und Kopfschmerzen. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Rettungswagen an. Auch ein sogenannter „Großraumrettungswagen“ war im Einsatz. Insgesamt hat ein Notarzt 38 Personen gesichtet! Davon waren 35 Kinder aus den Klassenstufen 3-4 ! 5 Kinder und ein 1 Lehrer wurden schließlich in ein Krankenhaus transportiert. Aber wie kam es dazu? […]

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg rettet Eichhörnchen vorm Ertrinken

Gegen 12:40Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg zu einem sogenannten „TIER“ Einsatz ausrücken. An der Klütjenfelder Straße, bei der dortigen Schleuse, ist vermutlich ein ein Eichhörnchen ins Wasser gefallen. Dieses konnte sich noch auf ein kleine Holzbrett auf dem See retten. Glücklicherweise wurde die dortige Schleuse kurz dadrauf in Betrieb genommen. Somit ist das Holzbrett, mit dem Eichhörnchen in die […]

Weiterlesen

Lösen „Cake Pops“ den Unfall aus? – PKW fährt gegen geparkten LKW

Gegen 15:15Uhr fuhr ein silberne PKW auf der Cuxhavener Straße in Richtung Harburg. Kurz nach der Querstraße „Erikaweg“ kollidierte dieser mit einem auf dem Parkstreifen abgestellten LKW-Auflieger. Durch die Wucht des Aufpralles schleuderte das Fahrzeug, besetzt mit zwei Personen, wieder auf die Straße zurück. Beide Personen, eine weibliche Person und eine männliche Person, wurden dabei verletzt! Auch ein Notarzt war […]

Weiterlesen
1 2