Wohnhaus akut einsturzgefährdet - Bewohner evakuiert

Wohnhaus akut einsturzgefährdet - Bewohner evakuiert

Durch Bagger / Aushubarbeiten in einer Baugrube  ist vermutlich zuviel Erdreich abgetragen wurden so das an einem daneben liegendes Haus in der Kapellenstrasse in HH-Billstedt am Dienstag Abend große Risse entstanden sind. Anwohner die das bemerkten alarmierten die Feuerwehr und die Polizei, die daraufhin das Gebäude sofort evakuieren ließen. Ein bestellter Statiker überprüfte  gemeinsam mit den Einsatzkräften das Haus und erklärte es für unbewohnbar. Die Bewohner wurden erst in einem bereitgestellten Linienbus geführt und mussten anschließend vom Bezirksamt anderweitig untergebracht werden. Nach ersten unbestätigten Informationen wird das Haus vermutlich abgerissen werden müssen.

 

@Text: CitynewsTV (http://www.citynewstv.de/11.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2600&tx_ttnews%5BbackPid%5D=9&cHash=1fb53fa4b1afcdb45fd98efb4b5734be)

@Bilder: BlaulichNews

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.