Schwerer Verkehrsunfall nach Überholvorgang – zwei Personen schwer verletzt!

 

Der Fahrer eines VW-Golfs wollte auf der Straße Osterjork mehrere PKWs überholen und verursachte somit einen schweren Verkehrsunfall! 

 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Gegen 19 Uhr kollidierten auf der Straße Osterjork in Jork zwei VW-Golfs miteinander. Zwei Personen wurden hierbei schwer verletzt.

 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Der Fahrer des grünen Golfs wollte, nach ersten Angaben, mehrere PKWs überholen und übersah vermutlich, dass die Fahrerin in ihren schwarzen Golf in die Weidenstraße einbiegen wollte.
Im Bereich der Kreuzung kam es zur schweren Kollision.

 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Die Insassen beider Fahrzeuge wurden hierbei schwer verletzt!
Der Fahrer des grünen Golfs knallte zusätzlich noch mit voller Wucht gegen eine gerade erst neue Ampelanlage und beschädigte diese schwer!
Bis zu 80 Feuerwehrkräfte aus den Ortswehren Hove, Jork, Borstel und Ladekop waren im Einsatz.
Zusätzlich dazu noch drei Rettungswagen, ein Notarzt aus dem Landkreis und ein Rettungshubschrauber aus Hamburg. 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Die Straße Osterjork war für den Feuerwehreinsatz gesperrt. 

——–
Du bist Einsatzkraft vor Ort gewesen und möchtest die Bilder für interne Ausbildungszwecke oder ähnliches haben?

Guck mal hier: https://shop.blaulicht-news.de/1168090

Dort musst du dich, falls noch nicht passiert, als „Redakteur“ anmelden.
Dies kannst du ganz unten auf der Seite machen. Eine Anleitung findest du HIER

(Falls du die Bilder schnell haben musst, ruf mich gerne an: 015730884767)
——–

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.