Schwerer Verkehrsunfall – LKW und PKW kollidieren Frontal!

Foto: Sebastian Peters

Die Feuerwehr Hamburg wurde am heutigen Tag gegen 08:20Uhr zur Brücke des 17. Juni in Hamburg/Wilhelmsburg gerufen. Dort ist aus bislang ungeklärter Ursache ein PKW mit einem LKW im Kurvenbereich fast Frontal zusammengestoßen!

Durch die enorme Wucht wurde das Auto, ein VW-Golf in Schwarz, in einen Seitengraben geschleudert. Der Fahrer wurde hierbei in seinem PKW eingeklemmt und schwer verletzt!

Foto: Sebastian Peters

 

Die Feuerwehr, die zufällig „Funk-Einsatzbereit“ war und sich in der Nähe aufgehalten hatte, war zügig vor Ort und konnte den PKW-Fahrer aus seinem Autowrack befreien. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt.

Die Straße „Brücke des 17. Juni“ ist aktuell noch gesperrt. Die Bergung des LKWs ist kompliziert. Es wurde eine Fachfirma angefordert. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Foto: Sebastian Peters

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.