Schuhe lösen Einsatz der Feuerwehr aus


Gegen 20 Uhr ist ein Fußgänger auf ein Paar Herrenschuhe am Rand eines Kanals aufmerksam geworden. Der Fußgänger vermutete, dass vielleicht eine Person in den dortigen Kanal gesprungen oder gefallen sei und alarmierte die Feuerwehr.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Die Einsatzkräfte kamen wenig später in der Straße „An der Steinbek“ in Hamburg-Billstedt an.
Die Taucher der Feuerwehr und weitere Kräfte des Löschfahrzeuges gingen vor Ort ins Wasser und durchsuchten das Gewässer.
Nach ca. 45min Suche wurde der Einsatz, ohne Ergebnis, beendet.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Die Polizei stellte die gefunden Schuhe sicher.
Ob wirklich eine Person ins Wasser gefallen ist, ist unklar.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.