PKW brennt komplett aus - Fahrer (53) unverletzt!

PKW brennt komplett aus - Fahrer (53) unverletzt!

Am Dienstag gegen 20:00 bemerkte ein 53 jähriger Autofahrer das etwas mit seinem PKW (Mercedes) nicht stimmt. Er wurde im Straßenverkehr öfters durch andere Verkehrsteilnehmer auf Rauch und unbestimmten Funkenflug aufmerksam gemacht. Dadrauf hin hielt der Fahrer an der Ecke „Kieler Straße / Haferweg“ an und begutachtete sein Auto. Dadrauf hin stellte der tatsächliche eine kleine Flamme im Motorbereich fest und alarmierte die Feuerwehr. Diese konnte das Fahrzeug nicht mehr retten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Mercedes schon in Flammen.

Die Feuerwehr Hamburg löschte das Fahrzeug ab. Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.

Die Kieler Straße war während des Einsatzes vollgesperrt.

 

Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.