TODESRISIKO Handy – Aufklärungsvideo

Die Polizei (Lausanne, Schweiz) hat jetzt ein schockierendes Aufklärungsvideo gedreht. Dies trifft aber leider häufig in der heutigen Zeit zu. Der Blick ist aufs Smartphone gerichtet… der Blick geht Richtung Boden…Da vergessen manche Jugendlichen oft den Straßenverkehr. Meist passiert dies auch mit Kopfhörern und der passenden lauten Musik in den Ohren.Bloß nicht ablenken lassen…den Straßenverkehr scheinbar vollkommen vergessen.So passieren täglich Unfälle auf den Straßen… Es wird schlicht „vergessen“ […]

Weiterlesen

Jollen im Fahrwasser der Elbe gekentert

Gegen 18:00 Uhr kenterten zwei Jollen im Fahrwasser der Elbe auf Höhe des Finkenwerder Yachthafens. Scheinbar hatten diese Schwierigkeiten beim Aufrichten der Segeljollen und kenterten wiederholt mehrmals.  Die Feuerwehr Hamburg rückte sofort mit mehreren Einsatzkräften aus. Bei der Ankunft der Feuerwehr Hamburg und der Polizei Hamburg segelt die Jollen wieder. Diese konnten inzwischen aus eigener Kraft sich wieder aufrichten. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Fahrer (betrunken) flieht nach schwerem Unfall.

In Wilhelmsburg musste die Feuerwehr Hamburg und die Polizei Hamburg zu einem schweren Verkehrsunfall anrücken. Die Polizei musste den Fahrer des Unglückswagen, der unter Alkoholeinfluss stand „einfangen“. Dieser flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Der schwer verletzte Mitfahrer ließ er zurück.  Eine Frau, die mit im Auto gesessen hatte, entkam zu Fuß. Der Fahrer des verunglückten PKWs verlor vermutlich die Kontrolle über das Fahrzeug und überschlug […]

Weiterlesen

Wohnhaus akut einsturzgefährdet – Bewohner evakuiert

Durch Bagger / Aushubarbeiten in einer Baugrube  ist vermutlich zuviel Erdreich abgetragen wurden so das an einem daneben liegendes Haus in der Kapellenstrasse in HH-Billstedt am Dienstag Abend große Risse entstanden sind. Anwohner die das bemerkten alarmierten die Feuerwehr und die Polizei, die daraufhin das Gebäude sofort evakuieren ließen. Ein bestellter Statiker überprüfte  gemeinsam mit den Einsatzkräften das Haus und erklärte es für unbewohnbar. Die […]

Weiterlesen

Granatenfund auf einer Baustelle in Harburg

Auf einer Baustelle in der Strasse Lewenwerder in HH-Harburg ist eine Granate aus dem 2. Weltkrieg gefunden worden. Da diese vorraussichtlich nicht entschärft werden kann soll sie am späten Nachmittag gesprengt werden. Dafür wurde ein Evakuierungsradius von 150 Meter festgelegt. Polizei und Feuerwehr sind mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.     @Text: CitynewsTV (http://www.citynewstv.de/11.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2598&tx_ttnews%5BbackPid%5D=9&cHash=27ae9de031724d3ddcad3409f67564d6) @Bilder: BlaulichtNews    

Weiterlesen

Kind von Paketdienstfahrzeug angefahren und schwer verletzt

Am Mittwoch Abend gegen 18:00 uhr ist ein Kind von einem Paketdienstfahrzeug auf der Neuwiedentaler Strasse in HH-Neugraben angefahren und schwer verletzt worden. Der Fahrer des Paketdienstfahrzeuges und eine Zeugin erlitten einen Schock und mussten ebenfalls rettungsdienstlich versorgt werden. Das schwerverletzte Kind wurde nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie es zu dem Unfall gekommen […]

Weiterlesen

Blitzmarathon in Hamburg

Am Donnerstag den 16. April 2015 beginnt um 6:00Uhr bis 24:00Uhr der 3. bundesweite und der 1. europaweite Blitzmarathon in Hamburg. Auch dieses Jahrs sind auch wieder Straße in und um Finkenwerder betroffen. Die Polizei steht auf dem Finkenwerder Landscheideweg und auf höhe der Ostfrieslandstraße 91 (Die dortig Schule bzw. gegen über der Aral Tankstelle). Dazu steht die Hamburger Polizei noch […]

Weiterlesen

Eine Verletzte durch vergessenes Essen auf dem Herd

Am späten Sonntagabend wurde die Hamburger Feuerwehr zu einem Brand mit Menschenleben in Gefahr in die Nordmeerstraße auf Finkenwerder gerufen. Aufgrund der Meldung das Menschen in Gefahr wären, wurden die freiwillige Feuerwehr Finkenwerder, die Berufsfeuerwehr Finkenwerder und ein sogenannter B-Dienst aus Harburg alarmiert. Hierzu rückte noch ein NEF (Notarzt) aus Harburg mit aus.  Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich schnell heraus das eine Anwohnerin anscheinend Essen aufn […]

Weiterlesen

Zimmerbrand im Männerwohnheim

Bei einem Zimmerbrand in einem Männerwohnheim in der Rehoffstrasse gegen 20:50 Uhr in der Hamburger Innenstadt wurde eine Person verletzt und  musste nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die anderen Bewohner wurden während der Löscharbeiten in dem Großraumrettungswagen der Feuerwehr Hamburg betreut. Wie es zu dem Feuer gekommen ist muss nun von den Brandermittlern der Polizei geklärt […]

Weiterlesen
1 42 43 44 45 46 48