Die Feuerwehr Hamburg warnt vor steigender Gras- und Waldbrandgefahr

Hamburg (ots) – Durch die anhaltend hohen Temperaturen und ausbleibenden Regenfällen sind Wiesen, Wälder und Böschungen und auch das tiefgehende Erdreich extrem trocken. Es besteht eine hohe Brandgefahr für die Vegetation! Helfen Sie mit Ihrem Verhalten, Bränden vorzubeugen. In den nächsten Tagen soll die Trockenheit anhalten. Die Temperaturen und die Waldbrandgefahr werden weiter ansteigen. Ab dem 25.07.2018 wird für Hamburg und die […]

Weiterlesen

Mähdrescher gerät bei der Arbeit in Brand – Landwirt kann Ausbreiten des Feuers verhindern

Stade (ots) – Am gestrigen frühen Abend geriet gegen 18:00 h in der Gemarkung Oldendorf-Kranenburg an der Kreisstraße 4 bei Mäh- und Drescharbeiten ein Mähdrescher in Brand. Der 50-jährige Fahrer hatte das Feuer bemerkt und es gelang ihm, sich noch rechtzeitig von der Maschine in Sicherheit zu bringen, bevor diese in Flammen aufging. Ein Landwirt konnte noch das Ausbreiten der Flammen auf […]

Weiterlesen

Autofahrer zündet Strohanhänger an! – Polizei sucht zeugen

Stade (ots) – Stroh auf landwirtschaftlichem Anhänger vermutlich durch Zigarette in Brand geraten – Polizei sucht Zeugen und Verursacher Am gestrigen Abend gegen kurz vor 21:00 h wurde der Polizei und der Feuerwehr der Brand einer Strohladung auf einem landwirtschaftlichen Anhänger in Stade in der Straße „Am hohen Wedel“ gemeldet. Als die ersten Einsatzkräfte am Brandort eintrafen war es dem 33-jährigen Fahrer […]

Weiterlesen

18 Pferde aus Reithalle gerettet! – Flammen beschädigen das Gebäude stark!

Ein Restaurant, was direkt an einer Reithalle gebaut war, ging in der Nacht von Sonntag auf Montag in Flammen auf! Durch das schnellen Eingreifen der Einsatzkräfte konnte das Feuer auf das Restaurant begrenzt werden. Zusammen mit den Betreibern der Reithalle wurden ca. 18 Pferde gerettet! Verletzt wurde niemand.       Die Feuerwehr löste zweiten Alarm aus. An der Einsatzstelle […]

Weiterlesen

Rettungswagen der Feuerwehr Hamburg verunfallt auf Einsatzfahrt

Hamburg (ots) – 17.07.2018, 20.30, Uhr Jahnring/Saarlandstraße Ein Rettungswagen der Feuerwehr Hamburg stieß im o.g. Kreuzungsbereich mit einem PKW zusammen. Der Rettungswagen wurde durch den Aufprall auf die Seite geschleudert und blieb auf dem Grünstreifen liegen. Der RTW war mit einer hochschwangeren Frau (31)(38te Woche und beginnende Wehen) und deren Mutter auf dem Weg zur Entbindungsklinik. Blaulicht und Martinhorn waren […]

Weiterlesen

Carsharing Auto rast in Linienbus – 35 jähriger stirbt!

Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde über Notruf 112 ein Verkehrsunfall zwischen einem HVV-Bus und einem PKW gemeldet. Auf Grund der Meldung, dass es in dem PKW und dem Bus mehrere Verletzte geben sollte wurde vom Lagedienst ein größeres Kräftekontingent entsprechend der Alarmart „NOTFMANV10“ alarmiert. Im Bereich des EKZ Phönix-Center war ein PKW mit Elektroantrieb mit einem HVV-Bus zusammen gestoßen. […]

Weiterlesen

Feuerwehr Hamburg sichert ICE-Zug im Bahnhof Altona

Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde über Notruf 112 eine Rauchentwicklung in einem Wagon eines in Altona einfahrenden ICE gemeldet. Im Bahnhof Altona konnte die Rauchentwicklung auf den Bereich der Toilette des Speisewagens lokalisiert werden. Bei Eintreffen der Feuerwehr Kräfte hatten bereits alle Personen den Zug verlassen. Es wurden keine Personen verletzt. Zur Überprüfung wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt, zur Sicherung […]

Weiterlesen

Audi Q7 rammt Opel von der Fahrbahn! – Opel-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist gestern Nachmittag ein 27-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Innenstadt/West (VD 2) übernahm die Ermittlungen. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr eine 51-Jährige mit ihrem Audi Q7 den Osdorfer Weg in Richtung stadteinwärts und stieß in Folge eines unachtsamen Fahrstreifenwechsels ihrerseits mit einem Pkw Opel Corsa zusammen, der in dieselbe Richtung fuhr. Der 27-jährige Fahrer des Opels […]

Weiterlesen

Fast das eigene Haus angezündet! – 81 jähriger Hobbygärtner zündet Garten an

Stade (ots) – 1. Beim Unkrautabbrennen Holzunterstand in Brand geraten – schneller Einsatz der Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen auf Wohnhaus verhindern. Am heutigen Dienstagvormittag wurde der Feuerwehr und der Polizei ein Feuer auf einem Grundstück in der Hamburger Chaussee in Buxtehude-Ovelgönne gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten schon während der Anfahrt eine große dunkle Rauchsäule an der B 73 von weitem […]

Weiterlesen

PKW brennt unter Carport – Feuer greif auf Wohnhaus über!

Stade (ots) – In den heutigen frühen Morgenstunden ist gegen 05:30 h in Mulsum in der Straße Kreethof aus bisher ungeklärter Ursache ein unter einem Carport angestellter Kleinbus in Brand geraten. Die 51-jährige Bewohnerin des Hauses war nach dem Aufstehen durch merkwürdige Geräusche aufmeksam geworden und hatte dann das Feuer in dem Carport entdeckt. Sie hatte sofort ihren 54-jährigen Ehemann […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 42