Erneuter GRUSEL-FUND in der Fischbeker Heide – 13 jähriges Kind finde Leiche

Fischbek – Ein 13 jähriges Mädchen fand beim Spielen im Waldstück der Fischbeker Heide teile einer bereits skelettierte Leiche. UPDATE: Das Mädchen fand die Knochen bereits am Samstag und informierte ihre Eltern am Sonntag, also ein Tag später, über ihren schrecklichen Fund. Gezeichnet von diesem Schreckensfund rannte das Mädchen zu ihrem Vater. Dieser alarmierte die Einsatzkräfte der Polizei Hamburg.    […]

Weiterlesen

Linienbus muss Notbremsen! – 5 Personen verletzt

Neustadt – Großalarm in der Hamburger Innenstadt! Ein Linienbus der HVV Linie 5 musste, vermutlich wegen ein anderen PKW, am Gänsemarkt eine Notbremsung einleiten. Dabei stürzten mehrere Personen im Bus und verletzten sich. Auch eine Glasscheibe ging im Bus zu Bruch. Insgesamt wurden 18 Personen durch die Feuerwehr versorgt. 5 Personen  mussten mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden.   […]

Weiterlesen

Großfeuer zerstört Scheune – Tiere durch Feuerwehr gerettet!

Barsbüttel – Als Flammen aus einer Halle auf dem Kartoffelhof Stemwarde schlugen, riefen Anwohner die Feuerwehr. Diese Rückte gegen 01:15Uhr mit einem Großaufgebot an. 64 Männer und Frauen der Feuerwehr kämpften gegen die Flammen. Junge Rinder, die in der Halle gehalten worden sind, wurden noch rechtzeitig von den Einsatzkräften aus dem brennenden Gebäude geführt werden. Das große Wirtschaftsgebäude konnte aber […]

Weiterlesen

Mutter und Baby aus verrauchter Wohnung gerettet

Mümmelmannsberg – Gegen 14:25Uhr lösten Rauchmelder in einer Wohnung am Rahewinkel aus. Anwohner alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Diese Rückte mit zwei Freiwiiligen Feuerwehren, ein Löschzug der Berufsfeuerwehr und jeweils ein Rettungswagen und ein Notarzt zur gemeldeten Adresse aus. Vor Ort konnte eine brennende Fernbedienung auf einen eingeschalteten E-Herd mit dem Kleinlöschgerät schnell gelöscht werden.   Eine Frau die mit einem […]

Weiterlesen

Spaziergänger findet zwei Tote in der Fischbeker Heide

Neugraben-Fischbek – Ein Spaziergänger, der am Freitagmorgen mit seinem Hund durch die Fischbeker Heide spazierte, entdeckte am Rand eines Waldweges zwei leblose Personen. Der Spaziergänger griff sofort zum Handy und alarmierte die Rettungskräfte. Die erst eintreffenden Polizeikräfte konnte keine Lebenszeichen feststellen.       Der zusätzlich alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tot der beiden Personen feststellen.  Bei den Toten soll […]

Weiterlesen

Moorburg geht auf die Straße – Vollsperrung? NEIN, Danke!

Moorburg – Gegen 17Uhr am Donnerstag den 04.04.2019 versammelten sich ca. 500 Personen auf dem Moorburger Elbdeich um gegen die geplante Vollsperrung am 10. April zu demonstrieren. Diese soll, nach Aussage der Hamburg Port Authority nötig sein um die geplante bessere Anbindung des Containerterminal Altenwerder Süd zu realisieren.       Anwohner stellen sich aber quer.    Die Sperrung des Moorburger […]

Weiterlesen

Feuerwehr Hamburg löscht brennende Matratze im Bettenhaus der AK Altona

Hamburg Othmarschen, Feuer zwei Löschzüge (FEU2), 28.03.2019, 02:57 Uhr, Paul-Ehrlich-Straße Am frühen Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Hamburg zur Asklepios Klinik Altona in die Paul-Ehrlich-Straße gerufen, es solle eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss nahe der Notaufnahme geben. Durch die ersten eintreffenden Einsatzkräfte wurde ein Feuer im Bettenhaus im Erdgeschoss erkundet. Der Einsatzleiter erhöhte daraufhin die Alarmstufe auf „Feuer 2“. Ein Trupp unter […]

Weiterlesen

Feuerwehr Hamburg befreit eingeklemmten PKW Fahrer nach Kollision mit LKW

Hamburg Waltershof, 25.03.2019, 22:29 Uhr, Technische Hilfeleistung mit Menschenrettung bei Unfall mit Lastkraftwagen (THLKWY), Köhlbrandbrücke – Höhe Hauptzollamt Hamburg In den späten Abendstunden ist es gestern vor der Köhlbrandbrücke im Bereich des Hauptzollamtes aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW, besetzt mit zwei männlichen Personen, einem LKW mit Container-Anhänger und einem weiteren LKW gekommen. Hierbei wurde der […]

Weiterlesen

Bei Wohnungsbrand in Hamburg Altona verstirbt ein Mann

  Hamburg Altona, Feuer mit Menschenleben in Gefahr (FEUY), 21.03.2019, 09:32 Uhr, Stresemannstraße Am Donnerstagvormittag fuhr der Führungsdienst (A-Dienst) der Feuerwehr Hamburg zu einem dienstlichen Termin auf der Stresemannstraße in Richtung Osdorf. Auf Höhe der Sternbrücke bemerkte er eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im Erdgeschoss eines mehrgeschossigen Wohngebäudes. Der Fahrer des Einsatzleitwagens stoppte sofort das Fahrzeug und der Führungsdienst und […]

Weiterlesen
1 2 3 4 51