Lösen „Cake Pops“ den Unfall aus? – PKW fährt gegen geparkten LKW

Foto:Sebastian Peters

Gegen 15:15Uhr fuhr ein silberne PKW auf der Cuxhavener Straße in Richtung Harburg. Kurz nach der Querstraße „Erikaweg“ kollidierte dieser mit einem auf dem Parkstreifen abgestellten LKW-Auflieger. Durch die Wucht des Aufpralles schleuderte das Fahrzeug, besetzt mit zwei Personen, wieder auf die Straße zurück.
Beide Personen, eine weibliche Person und eine männliche Person, wurden dabei verletzt! Auch ein Notarzt war im Einsatz.

Foto:Sebastian Peters

Im verunfallten PKW lagen mehrere sogenannte „Cake Pops“ herum. Ob die Insassen diese während der Fahr gegessen haben und sich somit abgelenkt haben, ist unklar. Die Polizei sperrte den Bereich ab. 
Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

 

 

 

Foto:Sebastian Peters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.