Großfeuer auf einem Zirkus-Stellplatz

Seevetal – Großfeuer auf einem Zirkus-Stellplatz am Großmoordamm

Foto: Blaulicht-News.de

Gegen 10 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr ein. Zuerst brannte nur ein Wohnwagen, doch die Flammen griffen schnell auf weitere Gegenstände über!
Am Ende stand ein ganzer Zirkus, der dort Gelagert wurde, in Flammen!

Foto: Blaulicht-News.de

Insgesamt sollen 3 Wohnwagen, 1 Wohnmobil und ein Zirkuszelt den Flammen zum Opfer gefallen sein!
Auf Nachfrage bestätigte der Pressesprecher, dass keine Tiere in Gefahr gewesen war. Auch Menschen wurden nicht verletzt.
Die Rauchsäule war bis zur A7 sichtbar!

Foto: Blaulicht-News.de

Mehrere Feuerwehren aus den Gemeinden waren vor Ort.
Eine Wasserversorgung von über 1 Kilometer musste hergestellt werden.
Insgesamt waren ca. 60 Einsatzkräfte vor Ort tätig.
Der Großmoordamm wurde für die Löscharbeiten gesperrt.

Eine große Gefahr für die Einsatzkräfte waren die Gasflaschen.
Foto: Blaulicht-News.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.