Feuer in einem Mehrfamilienhaus! – Feuerwehre rettet Familie von Dach

Wandsbek – Feuerwehr Hamburg rettet Familie mit Baby von Dach eines Mehrfamilienhauses an der Wandsbeker Marktstraße und entdeckt eine Grasplantage!

Foto: Blaulicht-News.de

Gegen 22:50 Uhr informierten Anrufer die Feuerwehr unter den Notruf 112 über ein Feuer im Dachbereich eines Mehrfamilienhauses.
Aufgrund der Anzahl von Anrufern wurde das Stichwort „FEU2Y“ ausgelöst.

Foto: Blaulicht-News.de

Dies bedeutet, dass bei diesem Einsatz „Menschenleben in Gefahr“ ist!
Anhand der Mehrzahl der Notrufe wurden zwei Löschzüge und mehrere Freiwillige Feuerwehren zur Einsatzstelle geschickt.
Vor Ort musste eine Familie mit Baby von einem Dach gerettet werden!
Diese haben sich vor dem gefährlichen Brandrauch dort in Sicherheit gebracht.
Die Feuerwehr konnte alle drei Personen sicher zu Boden bringen.

Foto: Blaulicht-News.de

Diese kam wenig später, mit dem verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Das Feuer in einem Dachverschlag konnte schnell gelöscht werden.
Während der Kontrolle benachbarten Wohnungen hat die Feuerwehren eine vermutliche Grasplantage gefunden.

Foto: Blaulicht-News.de

Die Polizei übernahm die Ermittlung.

Insgesamt wurden 8 Personen durch ein Einsatzkräfte gerettet.

Die Wandsbeker Marktstraße wurde für die Löscharbeiten gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.