Fahrradfahrerin nach Unfall unter PKW eingeklemmt - Rentner überfährt Fahrradfahrerin

Fahrradfahrerin nach Unfall unter PKW eingeklemmt - Rentner überfährt Fahrradfahrerin

Schwerer Verkehrsunfall zwischen einem abbiegen PKW und einer Fahrradfahrerin.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

Gegen 12Uhr wollte ein älterer Autofahrer ( 78 j) in die Straße „Am Neugrabener Bahnhof“ einbiegen. Zeitgleich überquerte eine Gruppe aus drei Fahrrädern die Kreuzung bei gezeigten Grünlicht.
Der ältere Autofahrer, der nur mit der Hilfe eines Stockes gehen konnte, sah die ersten beiden Fahrräder und lies diese passieren.
Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr der Mann plötzlich nach dem zweiten Fahrrad  los und überfuhr die dritte Fahrradfahrerin. Diese wurde von dem PKW erfasst und mehrere Meter mitgeschleift. 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

Kurzzeitig war die schwer verletzte Frau unter dem PKW eingeklemmt. Nur mit der Hilfe von 6 Ersthelfern konnte die Person befreit werden. Die Ersthelfer haben zusammen das Auto angehoben und die Frau befreit. Sie erlitt schwer Verletzungen in Bereich der Beine.  Sie kam, mit der Begleitung eines Notarztes, in ein Krankenhaus. 

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

Die Polizei sperrte die Zufahrt zum Bahnhof Neugraben an der Kreuzung Sünderelbebogen ab.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters
Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.