Essen im Topf – Feuerwehr rettet zwei Personen aus komplett verrauchter Wohnung!

Gegen 2:35Uhr rückte die Feuerwehr Hamburg zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg zur Oberstraße in Harvestehude aus.
Brandrauch soll aus einer Wohnung, die sich im Keller des Gebäudes befinden, kommen.

Foto: Blaulicht-News.de / . Peters

Ein Angriffstrupp der Freiwilligen Feuerwehr Pöseldorf ging mit Atemschutz in die komplett verrauchte Wohnung vor und konnte zwei Personen nach draußen führen.
Beide Personen wurde im Löschfahrzeug betreut.
Weitere Bewohner, die über der eigentlichen Wohnung wohnten, kam wenig später selber heraus.

Foto: Blaulicht-News.de / . Peters

Nach ersten Informationen kommen alle nochmal mit einem Schrecken davon.