Mehrere Rundballen in Vollbrand – Stundenlanger Einsatz für die Feuerwehr Hamburg

Plötzlich brannten ca. 90 Rundballen auf einer Wiese am Stillhorner Weg. Die Feuerwehr wurde von einem Landwirt gegen 2Uhr alarmiert. Diese rückten gleich mit zwei Freiwilligen Feuerwehren und einem Löschzug der Berufsfeuerwehr an. Wie sich vor Ort feststellte, war die Mannschaftsstärke auch vernünftig. Es brannten tatsächlich ca. 90 Ballen in voller Ausdehnung. Mit einem massiven Löschangriff konnten die ersten Flammen […]

Weiterlesen

Autofahrer stirbt nach Unfall auf der A7

Gegen 22:30 Uhr ereignete sich auf der A7 in Fahrtrichtung Norden zwischen den Anschlussstellen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Mann befuhr die A7 in Fahrtrichtung Norden mit seinem silbernen Renault Twingo, als es plötzlich zur Kollision mit einem VW-Bus eines 19-Jährigen kam. Dieser fuhr den Twingo, nach ersten Angaben, mit hoher Geschwindigkeit auf. Durch die enorme Wucht […]

Weiterlesen

Kräfteintensiver Polizeieinsatz nach Kellerfund eines Explosivstoffes in Hamburg-Hoheluft

Am Abend sicherten Entschärfer des Landeskriminalamts (LKA 724) ein Behältnis, welches mutmaßlich hochexplosive Pikrinsäure enthielt. Der Eppendorfer Weg wurde während dieses Zeitraums voll gesperrt. Eine 71-jährige Frau lieferte am späten Nachmittag ein Behältnis beim sogenannten „Umweltmobil“, einer mobilen Problemstoffsammlung der Hamburger Stadtreinigung, im Eppendorfer Weg ab. Sie gab an, es in einem Gemeinschaftskeller ihres Wohnhauses gefunden zu haben. Der geschulte […]

Weiterlesen

Ein wohlmöglich defektes Kabel löst größeren Feuerwehreinsatz aus

Gegen 14:40 Uhr haben Anwohner im Syringenweg plötzlich ein Gasgeruch auf der Straße festgestellt und in den Häusern flackert zeitgleich die Beleuchtung. Aufgrund des Gasgeruches hat die Feuerwehr Hamburg mehrere Einheiten alarmiert. Auch Teile des Umweltzuges waren vor Ort. Mit Messgeräten wurde in der näheren Umgebung gemessen, ob es tatsächlich um eine Gas Leckage handelt. Dies konnte, nach ersten Messung nicht ganz klar ausgeschlossen werden. Die Einsatzstelle wurde […]

Weiterlesen

Unrat im Kellerbereich in Brand! – Feuerwehr kann Brand schnell bekämpfen

Einsatz für die Feuerwehr Hamburg am Sonntagabend gegen 22:45 Uhr. Bewohner meldetet Rauchentwicklung aus dem Keller ihres Mehrfamilienhauses in der Straße „Letternkamp“ im Stadtteil Billstedt. Die Rettungsleitstelle alarmierte sofort den Löschzug der Feuer und Rettungswache Billstedt und zwei Freiwillige Feuerwehren. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass im Kellerbereich Unrat in Brand geraten war. Warum, ist unklar! Sofort wurde die […]

Weiterlesen

kleine Gartenlaube in Flammen

Laubenpieper, die zu später Stunde noch Wach waren, haben bemerkt wie eine Gartenlaube in deren Nachbarschaft plötzlich in Flammen aufging und alarmierten die Einsatzkräfte. Diese Rückten gegen 01:30 Uhr vor Ort an und musste erstmal, bevor sie das Feuer löschen konnten, mehrere Meter Schlauchleitung verlegen. In der Zwischenzeit brannte die Gartenlaube bereits in voller Ausdehnung. Nach kurzer Zeit hat ein […]

Weiterlesen

Stundenlanger Umwelteinsatz – Dieselkraftstoff verschmutz Seitenarm des Spreehafens

Über mehrere Stunden war die Feuerwehr Hamburg am Abend in Hamburg/Wilhelmsburg im Einsatz. Auf der Oberfläche eines Seitenkanals des Spreehafens war deutliche Reste von Treibstoff zu sehen. Messungen haben herausgestellt, dass es sich vermutlich um Dieseltreibstoff handelt. Dieser hatte sich bereits über mehrere hunderte Meter auf dem Kanal verteilt. Die Verunreinigung reichte von der Ernst-August-Schleuse bis zur Brücke der Wilhelmsburger […]

Weiterlesen

Unbekannte Flüssigkeit tropft auf Terrasse – Holländischen Reihe kurzzeitig gesperrt

Gegen 16 Uhr informierten Anwohner die Feuerwehr über eine Flüssigkeit, die übel Stinken soll und von einer Baustelle auf ihre Terrasse tropft. Die Feuerwehr schickte, wegen der unbekannten Flüssigkeit, mehrere Fahrzeuge zur Holländischen Reihe in Hamburg/Altona. Vor Ort konnten Einsatzkräfte unter Atemschutz die Flüssigkeit genauer untersuchen. Diese war, durch Regenwasser bereits leicht verdünnt, von einer Baustelle im Innenhof durch eine […]

Weiterlesen

Cranzer Hauptdeich – Autofahrer bemerkt Flächenbrand

Kurz vor 18Uhr bemerkte ein Autofahrer, der gerade von Hamburg nach Stade fuhr, eine ungewöhnliche Rauchentwicklung hinter dem Deich am Cranzer Hauptdeich. Er parkte sein Fahrzeug und erkundete die Lage. Hinterm Deich, kurz vor dem dortigen Naturschutzgebiet, brannte eine Grasfläche von ca. 20m x 2m. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Cranz konnte das Feuer zügig löschen und somit ein übergreifen auf […]

Weiterlesen

Kinder, Tiere und mehrere Bewohner gerettet! – Verpuffung löst Großeinsatz aus

Kurz vor 20:20Uhr erschütterte ein lauter Knall ein Mehrfamilienhaus an der Bahrenfelder Straße in Hamburg/Ottensen Dichter Rauch und meterhohe Flammen bildeten sich kurz da drauf in einem Raum im Erdgeschoss. Die Fensterscheibe, die kurz zuvor noch im Rahmen war, wurde durch eine massive Verpuffung aus den Rahmen geschleudert und zerbrach auf dem Bürgersteig. #Ottensen – Nachbar rettet mit einer Leiter […]

Weiterlesen
1 2 3 49