Brandstiftung? – VW-Golf auf Hinterhof in Flammen

 

Großer Schreck in der Nachbarschaft an der Steinbeker Hauptstraße im Stadtteil Billstedt. Gegen kurz vor 4 Uhr bemerkte ein Nachbar plötzlich Feuerschein auf dem gemeinsamen Parkplatz und sah, wie ein silberner VW-Golf in Flammen stand.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Das Feuer brach auf der Beifahrerseite am vorderen Reifen aus und erreichte schnell das komplette Fahrzeug. Die Freiwillige Feuerwehr Kirchsteinbek rückte mit einem Fahrzeug an und bekämpfte die Flammen. Ein VW-Touareg, der Anfangs direkt neben dem brennenden PKW stand, konnte noch rechtzeitig weggefahren werden.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Der silberne VW-Golf konnte aber nicht mehr gerettet werden.
Noch bevor die Einsatzkräfte mit dem Löschen starteten, war das komplette innere des Fahrzeuges in Flammen!

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

 

Die Einsatzkräfte konnten nur noch das Übergreifen der Flammen auf ein Haus und auf weitere Fahrzeuge verhindern. Verletzt wurde niemand.
Warum das Fahrzeug in Flammen aufging, ist unklar.
Anhand der Brandspuren, ist eine Brandstiftung nicht auszuschließen.

Foto: Blaulicht-News.de / Peters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.