Essen im Topf – Feuerwehr rettet zwei Personen aus komplett verrauchter Wohnung!

Gegen 2:35Uhr rückte die Feuerwehr Hamburg zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg zur Oberstraße in Harvestehude aus. Brandrauch soll aus einer Wohnung, die sich im Keller des Gebäudes befinden, kommen. Ein Angriffstrupp der Freiwilligen Feuerwehr Pöseldorf ging mit Atemschutz in die komplett verrauchte Wohnung vor und konnte zwei Personen nach draußen führen. Beide Personen wurde im Löschfahrzeug betreut. Weitere Bewohner, […]

Weiterlesen

Feuer in einem verlassenen Gebäude

Passanten, die gegen 1 Uhr auf dem Schulterblatt spazieren waren, entdeckten Flammen hinter einer Fensterscheibe eines verlassenden Gebäudes und alarmierten die Feuerwehr.  Diese rückte wenig später mit dem Löschzug der Wache 13, die Freiwillige Feuerwehr Pöseldorf und die Freiwillige Feuerwehr Eimsbüttel an. Mit einer Drehleiter wurden die Flammen im oberen Stockwerk gelöscht. 0157 Feuer in einem leerstehenden Gebäude – @FeuerwehrHH […]

Weiterlesen

Polizeieinsatz – Passantin hört Schuss, Polizei stellt Waffe sicher!

Großer Polizeieinsatz in der Simon-von-Utrecht-Straße auf St. Pauli. Gegen 22Uhr hat eine Passantin ein Schuss aus einer Wohnung gehört und die Polizei verständigt. Diese rückte mit mehreren Streifenwagen an und umstellte das Mehrfamilienhaus. Nach Angaben von Zeugen sorgte ein Streit dafür, dass der Mann ein Schuss abgegeben hat. Dieser ging, so sagte es der Schütze zur Polizei, gezielt in die […]

Weiterlesen

Fahrzeug überschlägt sich, Fahrer durch Ersthelfer befreit!

Schwerer Verkehrsunfall auf der Straße „Niendorfer Gehege“ im Stadtteil Niendorf. Ein ca. 30 jähriger Autofahrer verlor gegen 16:25Uhr die Kontrolle über sein SEAT und fuhr in einen am Straßenrand befindlichen Entwässerungsgraben. Hierbei wurde ein hölzerner Laternenmast zerstört. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb im Graben kopfüber liegen. Der Fahrer des Fahrzeuges, der nach ersten Informationen auf dem Heimweg seiner Arbeit […]

Weiterlesen

Kayhude – Großfeuer auf landwirtschaftlichem Betrieb

Bad Segeberg (ots) Gestern Nachmittag kam es in der Segeberger Straße in Kayhude zu einem Großfeuer auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes. Das Feuer brach gegen 15:20 Uhr in einem kombinierten Stall- und Betriebsgebäude aus. In dem Stall befanden sich etwa 50 bis 60 Rinder, der größte Teil konnte durch das schnelle Heraustreiben der Tiere gerettet werden. Für einige wenige Kälber […]

Weiterlesen

Großbrand! – Druckerei in Hohenfelde in Flammen

Großeinsatz für die Feuerwehr Hamburg. Um 22:25Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr Hamburg ein. Aus einer Druckerei in der Hohenfelder Allee im Stadtteil Hohenfelde soll Rauch kommen. Die Leitstelle der Feuerwehr schickte daraufhin den Löschzug der Wache 22 und die Freiwillige Feuerwehren Pöseldorf und Winterhunde. Keine 5 Minuten später wurde das Alarmstichwort bereits auf Feuer 2 erhöht. Ein weiterer Löschzug der Feuerwehr Hamburg und ebenfalls eine weitere Freiwillige Feuerwehr […]

Weiterlesen

Brandstiftung? – mehrere PKW brennen in Barmbek-Süd

Gegen 00:45Uhr gingen plötzlich in der Leo-Leistikow-Allee im Stadtteil Barmbek-Süd zwei PKWs in Flammen auf! Ein weiter PKW, der in Entfernung parkte, wurde durch die Hitze beschädigt. Die Feuerwehr, die mit zwei Löschfahrzeugen und einer Drehleiter vor Ort waren, konnten zwei brennende PKWs zügig Löschen. Ein weiterer PKW wurde durch die Flammen beschädigt.  Die Polizei, die mit mehreren Fahrzeugen vor […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf dem Veddler Damm – SUV reißt sich beide Vorderräder raus!

Schwerer Unfall auf dem Veddler Damm im Hamburger Hafen. Gegen 23Uhr kollidierte ein SUV mit einem massiven Pfeiler. Durch den enormen Aufprall sind beide Vorderräder des SUVs rausgerissen! Der Fahrer wurde bei dem Unfall, nach ersten Erkenntnissen, schwer verletzt. Die Polizei sperrte den Bereich ab. Der Verkehr wurde in beiden Fahrtrichtung jeweils einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.  Wie es genau […]

Weiterlesen

auf Grund gelaufen – Freizeitkapitän setzt Motorboot auf Schlick – Frau durch Feuerwehr gerettet

Der Plan: Ein schöner Sonntagausflug auf der Elbe…Die letzten Sonnenstunden genießen. Klingt nach einen guten Plan, ist es eigentlich auch. Aber es kann auch schief gehen.  Gegen 16:40Uhr brauchten zwei Personen auf einem Motorboot, auf der Elbe, die Hilfe der Feuerwehr. Ihr Motorboot ist mitten im Fahrwasser der Este steckengeblieben. Es ging nicht mehr vor und auch nicht mehr zurück. […]

Weiterlesen

Este-Sperrwerk in Cranz defekt – Wichtige Verbindung ins Alten Land unterbrochen

Am Samstag gegen 11Uhr ging plötzlich nix mehr. Die Klappbrücke in Cranz, das sogenannte „Este-Sperrwerk“ kann nicht mehr vollständig schließen. Die HPA ist seitdem dabei, den Fehler zu finden. Bis Sonntag vergebens. Für Pendler sieht es nicht gut aus. Der 150er, der auch nach Cranz fährt, bleibt vor der Klappbrücke stehen. Hier kommt kein Fahrradfahrer, Fußgänger oder Autofahrer durch. Cranz […]

Weiterlesen
1 2 3 4 78